eu führerschein ohne mpu polen
 FÜHRERSCHEIN POLEN:
 Der Ablauf Der Ablauf
 Nötige Dokumente Nötige Dokumente
 Die Fahrschule Die Fahrschule
 Preise EU Fuehrerschein Preise
 anfahrt polen slubice Anfahrt
 Hotel Polen Slubice Hotel
 Referenzen Referenzen
 Live Bericht Live Bericht
 Polen Wohnsitz für 185 Tage Wohnsitz für 185 Tage

 ANMELDUNG & KONTAKT:
 Anmeldung & Kontakt Anmeldung & Kontakt

 RECHT & FAQ:
 Gültigkeit in Deutschland Gültigkeit in Deutschland
 Anwalt antwortet Rechtsanwalt antwortet
 185 Tage Regel 185 Tage Regel
 fuehrerschein umschreibung Umschreibung
 fuehrerschein registrierung Registrierung
 führerschein richtlinie 3.EU-FS-Richtlinie
 fuehrerschein urteile EUGH und D Urteile
 FAQ & häufige Fragen FAQ & häufige Fragen


Finden Sie uns auf Google+





Die deutsche - MPU

- MPU = Medizinisch Psychologische Untersuchung.
- Wird von insgesamt 27 EU-Staaten in 25 EU-Staaten nicht praktiziert.
- Kann in Deutschland nach einer Tilgungsfrist von 10 Jahren - 15 Jahren übergangen werden. - Wann ist eine medizinisch psychologische Untersuchung fällig und wie läuft sie ab?

Wenn Ihnen nach einer Alkoholfahrt die Fahrerlaubnis entzogen wurde, können Sie nach Ablauf der Sperrfrist eine neue beantragen. In den meisten Fällen bezweifelt die Führerscheinstelle dann aber, dass Sie körperlich oder charakterlich zum Autofahren noch geeignet sind. Um die Zweifel auszuräumen, kann die Behörde die Vorlage eines Gutachtens verlangen. Grundlage ist die medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU). Kernaussage darin ist wiederum die Einschätzung Ihrer persönlichen Rückfall- oder Wiederholungswahrscheinlichkeit. Das Gutachten muss von einer amtlich anerkannten Untersuchungsstelle stammen. Davon gibt es bundesweit etwa 120. Das Gutachten müssen Sie selbst in Auftrag geben und bezahlen. Nach Alkoholfahrten ist die MPU auf jeden Fall fällig, wenn Sie mit mehr als 1,6 Promille aufgefallen sind oder wiederholt mit weniger, aber dennoch unerlaubt hohen Alkoholwerten erwischt wurden. Die MPU besteht aus einer ärztlichen Untersuchung, verschiedenen Leistungs- und Reaktionstests sowie einem Gespräch mit einem Psychologen. Diese so genannte Exploration dauert zwischen 30 und 60 Minuten, die gesamte Untersuchung etwa vier bis fünf Stunden. Sie können die Untersuchungsstelle unabhängig von Ihrem Wohnsitz frei wählen. Fällt das Gutachten negativ aus, müssen Sie die Führerscheinstelle darüber nicht informieren und können den Test beliebig oft wiederholen. Entweder bei derselben oder einer anderen Untersuchungsstelle. Die ganze Untersuchung dauert einen Tag und kostet rund 500 - 1000 Euro.
Sollten noch Vorbereitungskurse, Psychologische Sitzungen oder andere vorbereitende Kurse anfallen, können die Gesamtkosten weit über 3500 Euro liegen.

In Österreich gibt es was vergleichbares zur deutschen MPU, in Österreich nennt sich das VPU und ist im vergleich zur deutschen MPU um ein vielfaches einfacher zu bestehen.

Die österreichische VPU wird von Deutschland nicht als gleichwertig zur MPU anerkannt und ist somit keine Alternative zur deutschen MPU.

  

 

 

 

 
 


Den Führerschein im europäischen EU Ausland ohne MPU erwerben  
Die deutsche MPU gibt es nur noch abgeschwächt vergleichbar in Österreich und nennt sich VPU MPU umgehen im EU Ausland
! Bundesweit - MPU Positiv - gehen Sie den direkten Weg zur MPU Vorbereitung in - Bundesweit !